Am 3. Advent 1967 ist unsere Michaelskapelle in Eichgraben eingeweiht worden mit einem ersten Gottesdienst. 50 Jahre später, heuer am 3. Advent, den 17. Dezember 2017, fand daher ein Festgottesdienst zum Jubiläum statt.

Pfarrer im Ruhestand Ernst Hofhansl, bei der Einweihung damals selbst dabei als junger Mann, hielt die eindrucksvolle Predigt zum Festgottesdienst. Er führte dabei durch die Zeit und die verschiedenen Situationen, bei denen stets die Hoffnung ein wichtiger Punkt des Glaubens war und für uns heute noch bedeutsam ist.

Rainer Jasch, lange Jahre Kurator unserer Gemeinde und stets mit Eichgraben eng verbunden, hielt ebenso eine Ansprache wie Dr. Martin Michalitsch, Bürgermeister der Gemeinde. Als Ehrengäste waren neben vielen altgedienten Aktiven unserer Gemeinde auch Altbischof Herwig Sturm mit seiner Ehefrau Gertrude und Altbürgermeister von Eichgraben, Wilhelm Groiß, dabei.

In ausgelassener Atmosphäre wurde das Jubiläum anschließend im Gemeinderaum gefeiert.

Kurzfassung der Festschrift zum 50-Jahres Jubiläum der Michaelskapelle in Eichgraben
Festschrift zum 50-Jahres Jubiläum der Michaelskapelle in Eichgraben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.